- Menu -



- Google Links -



- Reklameanzeige -


- Fußballer des Jahres (France Footbal) -

Jahr
Name
Land
Verein
2015
Lionel Messi
Argentinien
FC Barcelona
2014
Cristiano Ronaldo
Portugal
Real Madrid
2013
Cristiano Ronaldo
Portugal
Real Madrid
2012
Lionel Messi
Argentinien
FC Barcelona
2011
Lionel Messi
Argentinien
FC Barcelona
2010
Lionel Messi
Argentinien
FC Barcelona
2009
Lionel Messi
Argentinien
FC Barcelona
2008
Cristiano Ronaldo
Portugal
Manchester United
2007
Kaká
Brasilien
AC Mailand
2006
Fabio Cannavaro
Italien
Juventus
2005
Ronaldinho
Brasilien
FC Barcelona
2004
Andre Schewtschenko
Ukraine
AC Mailand
2003
Pavel Nedved
Tschechien
Juventus
2002
Ronaldo
Brasilien
Real Madrid
2001
Michael Owen
England
Liverpool
2000
Luis Figo
Portugal
Real Madrid
1999
Rivaldo
Brasilien
Barcelona
1998
Zinedine Zidane
Frankreich
Juventus
1997
Ronaldo
Brasilien
Inter Mailand
1996
Matthias Sammer
Deutschland
Borussia Dortmund
1995
George Weah
Liberia
AC Mailand
1994
Hristo Stoichkov
Bulgarien
Barcelona
1993
Roberto Baggio
Italien
Juventus
1992
Marco van Basten
Niederlande
AC Mailand
1991
Jean-Pierre Papin
Frankreich
Olympique Marseille
1990
Lothar Matthäus
BRD
Inter Mailand
1989
Marco van Basten
Niederlande
AC Mailand
1988
Marco van Basten
Niederlande
AC Mailand
1987
Ruud Gullit
Niederlande
AC Mailand
1986
Igor Belanov
Sowjetunion
Dynamo Kiew
1985
Michel Platini
Frankreich
Juventus
1984
Michel Platini
Frankreich
Juventus
1983
Michel Platini
Frankreich
Juventus
1982
Paolo Rossi
Italien
Juventus
1981
Karl-H Rummenigge
BRD
Bayern München
1980
Karl-H Rummenigge
BRD
Bayern München
1979
Kevin Keegan
England
Hamburger SV
1978
Kevin Keegan
England
Hamburger SV
1977
Allan Simonsen
Dänemark
Borussia M'gladbach
1976
Franz Beckenbauer
BRD
Bayern München
1975
Oleg Blochin
Sowjetunion
Dynamo Kiew
1974
Johan Cruijff
Niederlande
FC Barcelona
1973
Johan Cruijff
Niederlande
Ajax
1972
Franz Beckenbauer
BRD
Bayern München
1971
Johan Cruijff
Niederlande
Ajax
1970
Gerd Müller
BRD
Bayern München
1969
Gianni Rivera
Italien
AC Mailand
1968
George Best
Nordirland
Manchester United
1967
Florian Albert
Ungarn
Ferencváros
1966
Bobby Charlton
England
Manchester United
1965
Eusebio
Portugal
Benfica
1964
Denis Law
Schottland
Manchester United
1963
Lev Yashin
Sowjetunion
Dynamo Moskau
1962
Josef Masopust
Tschechoslowakei
Dukla Prag
1961
Omar Sivori
Italien
Juventus
1960
Luis Suárez
Spanien
Barcelona
1959
Alfredo di Stefano
Spanien
Real Madrid
1958
Raymond Kopa
Frankreich
Real Madrid
1957
Alfredo di Stefano
Spanien
Real Madrid
1956
Stanley Matthews
England
Blackpool
 

Europäischen Fußballer des Jahres?
Die Vergabe des prestigeträchtigen Ballon d'Or (Goldene Ball) wird, seit 1956, jährlich organisiert von der französischen Fußball-Zeitschrift France Football. Der Gewinner wird ausgewählt von einer Panel von Fußball-Journalisten. Die Wahl war ursprünglich nur europäischen Spielern geöffnet. Der Sieger wurde allgemein anerkannt als Europas Fußballer des Jahres. Dass es trotzdem regelmäßig nicht-europäische Spieler in die Ergebnisse gab, mehrere Male sogar als Sieger, war aufgrund der Tatsache, dass dieser Fußballer einen Paß aus einem UEFA-Mitgliedsland besaßen.

Von 2005 aber, durfte man auch derjenige nicht-europäische Spieler wählen, die aktiv waren in die Liga einer der UEFA-Mitgliedsländer. Seit 2007 gibt es überhaupt keine Beschränkungen mehr, und sind Fußballer aus der ganzen Welt wählbar, unabhängig davon in welcher Liga sie aktiv sind. Dies hat zur Folge, das von ein Wahl eines europäischen Fußballer des Jahres nicht mehr geredet worden kann.

Die vorherige Bemerkung ist durch die Tatsache unterstrichen, dass auch die wahlberechtigten Journalisten jetzt aus der ganzen Welt kommen. Um zu verhindern, dass Journalisten namenlose lokalen Helden erwählen, dürfen sie zur Zeit nur noch wählen aus Kandidaten auf eine Auswahlliste hergestellt von France Football.

Gratis Pokern - Kostenlos Online Poker spielen

© www.fussball-geschichte.com